Baby- und Kinderwarenbörse Herbst/Winter 12.10.2019
Nach Grössen sortierte Auslage

Babywarenbörse-Anzeige im Veranstaltungskalender von Antenne Bayern / RCE-Event
Veranstaltungserinnerung per SMS/Email einen Tag vor der Börse! (Externer Link)

NEU: Ab September 2019 bieten wir für Verkäufer*innen mit nur wenigen Artikel eine begrenzte Anzahl an "Kundenkarten-Light" an, bei der Sie einmalig in der letzten Woche vor der Babywarenbörse 10 Artikel zum Verkauf eingeben können. Weitere Informationen hier.

Info-Telefon: (09187) 974011-0 Erreichbarkeit des Telefonanschlusses (Allgemeine Fragen zur Babywarenbörse und zum Ablauf)
Hilfe-Hotline: (09187) 974011-01 Erreichbarkeit des Telefonanschlußes (Hilfe für die Online Eingabe der Waren)

Helfer gesucht zum Sortieren der Waren am Freitag 11.10. ab 17:30 Uhr und Samstag 12.10. ab 12:00 Uhr. Diese Helfer erhalten pro Tag Mithilfe die Bearbeitungsgebühr für 30 Artikel frei. Bitte im Börsen-Online-Portal eintragen oder melden unter Tel. (09187) 974011-01

Derzeit haben wir keine Kundennummern frei! Die Warteliste haben wir nun abgearbeitet und etliche Neukunden aufgenommen. Deshalb werden wir dieses Jahr keine weiteren Neukunden mehr aufnehmen können.

Achtung: Pro Verkäufer*in sind z.Zt. maximal 60 Artikel möglich, solange die Gesamtmenge von 6000 Waren noch nicht erreicht ist. Danach ist für keinen Verkäufer mehr eine Eintragung von Waren möglich! Haben Sie deshalb die Gesamtanzahl an Waren immer im Blick.
Eine Ausnahme bildet die neue Kundenkarte-Light, bei welcher nur max. 10 Artikel in der letzten Woche vor der Babywarenbörse eingegeben werden kann, auch wenn die Gesamtwarenmenge bereits erreicht ist.

Aktuelle Gesamtmenge: 5133 Waren.

Das Babywarenbörsen Onlineportal ist seit 14.09.2019 9:00 Uhr für die Eingabe von Waren geöffnet (Ausnahme: Kundenkarte-Light erst 1 Woche vor der Börse).

Annahme der Waren: Freitag 17:30 bis 19:00 Uhr
Börse/Verkauf: Samstag 09:00 bis 12:00 Uhr
Abholung nicht verkaufter Ware: Samstag 16:00 bis 17:00 Uhr

Die Babywarenbörse findet statt im
Schulhaus Winkelhaid
Penzenhofener Str. 19 / Ecke Sportparkstr.
90610 Winkelhaid

Ablauf für Käufer*innen:

Interessenten und Käufer für Baby- und Kinderwaren sind herzlich eingeladen am Samstag den 12.10.2019 von 9 Uhr bis 12 Uhr die Börse in der Schule Winkelhaid, Penzenhofener Str. 19 / Ecke Sportparkstraße zu besuchen.

Ihnen stehen ca. 6000 Waren nach Größen und Warengruppen sortiert zur Verfügung. Bei uns werden Baby- und Kinderbekleidung in den Grössen 50-176 für Herbst/Winter angeboten, aber auch Fahrräder, Kinderwagen, Schlafsäcke, Spielsachen, Kinderbücher, Schuhe, Babyartikel, Reisekinderbetten und vieles mehr. Wir bieten keine Umstandsmode an, da uns hierzu die Anprobemöglichkeiten fehlen.

Wichtig ist, dass Sie die Größen wissen, da der Umtausch ausgeschlossen ist. Ebenso sind Preisverhandlungen nicht möglich, da die Verkäufer am Samstag nicht anwesend sind. Es gilt der auf Ware (Barcode-Etikett) angegebene Preis (sofern Preisschild und Ware übereinstimmt).

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter unserem Info-Telefon (09187) 974011-0 zur Verfügung. Bitte öfter probieren oder Nachricht hinterlassen.

Geschäftsbedingungen für Käufer und Verkäufer (diese hängen auch bei der Babywarenbörse aus):
Adobe Acrobat Reader zum lesen der PDF-Dokumente (externer Link)
Geschäftsbedingungen der Babywarenbörse mit Datenschutz-Info (Stand 25.06.2018)

NEU: Kundenkarte-Light für Verkäufer*innen:

Für Verkäufer*innen mit nur wenigen Artikel (bis zu max. 10 Artikel) bieten wir ab Herbst 2019 eine begrenzte Anzahl Kundenkarten-Light an, bei der Sie einmalig bis zu 10 Artikel in den Verkauf geben können. Die Kundenkarte-Light gilt nur für den einmaligen Verkauf, danach löschen wir Ihre Daten wieder. Für einen evt. weiteren Verkauf an einem späteren Börsentermin muss eine erneute Bewerbung (Anmeldung) um eine Kundenkarte-Light erfolgen. Sie bezahlen einmalig 1,- EUR Bearbeitungsgebühr bei Abgabe der Waren am Freitag 17:30-19:00 Uhr, am Samstag 16:00-17:00 Uhr steht Ihre nicht verkaufte Ware wieder zur Abholung bereit. Hier wird Ihnen auch der Verkaufserlös abzüglich 10% Verkaufsprovision ausbezahlt. Bitte bringen Sie unbedingt den Abholschein mit, der zum Ausdrucken im Babywarenbörsen Onlineportal bereitsteht. Sonst erhalten Sie weder Ware noch Geld ausgehändigt!

Wir vergeben pro Haushalt nur 1 Kundenkarte-Light! Nach der Bewerbung um eine Kundenkarte-Light (Ausfüllen des Anmeldeformulares) erhalten Sie eine Email zur Verifizierung Ihrer angegeben Emailadresse, in der Sie den angegebenen Link anklicken müssen. Erst dann ist Ihre Bewerbung (Anmeldung) abgeschlossen und Sie erhalten ausschliesslich per Email die Zugangsdaten und Informationen zur Eingabe Ihrer Waren. Die Wareneingabe für die Kundenkarte-Light ist erst 1 Woche vor der Babywarenbörse geöffnet (ab Sonntag 09:00 Uhr). Ihre Barcode-Etiketten für die Artikel können wir Ihnen auch am Freitag bei Warenabgabe ausdrucken, jedoch müssen Sie Ihre Ware dann noch vor Abgabe mit den Barcode-Etiketten selbst bekleben.
Ohne Barcode-Etikett auf der Ware ist kein Verkauf möglich => Fundsachen!

Anmeldeformular (Bewerbung) um eine Kundenkarte-Light hier (Anmeldung ab September 2019 möglich)

Ablauf für Verkäufer*innen:

Jeder Verkäufer*in kann max. 60 Artikel eingeben bis die Gesamtmenge von 6000 Waren erreicht ist, je nachdem was zuerst eintrifft. Wenn die Gesamtmenge von 6000 noch nicht erreicht ist, werden wir eine Woche vor der Börse noch weitere Kontingente zur Wareneingabe freigegeben.

Die Eingabe der Waren erfolgt elektronisch durch den Verkäufer über eine Internetseite. Hierzu erhält jeder Verkäufer einen Benutzernamen und Passwort zusätzlich zu seiner Kundenkarte/Kundennummer. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie uns am besten per Email babyerse@brk-nl.de (Öffentlicher Schlüssel PGP/GnuPG zum Verschlüsseln von Emails) mit Angabe Ihres Vor- und Zunamens oder Ihrer Kundennummer kontaktieren.

Die Kundenkarte (mit Aufdruck der Gültigkeit) ist immer bis zum Ende des aufgedruckten Jahres gültig. Eine Verlängerung um 3 Jahre kann 2021 im Babywarenbörsen Onlineportal unter "Meine Daten" durchgeführt werden.

Nun können Sie sich auf unserem Babywarenbörsen Portal https://www.brk-nl.de/boerse einloggen und mit dem Schreiben der Warenliste beginnen.

Das Babywarenbörsen Onlineportal ist seit 14.09.2019 9:00 Uhr für die Eingabe von Waren geöffnet (Ausnahme: Kundenkarte-Light erst 1 Woche vor der Börse).



Sobald Sie bis 60 Waren eingegeben haben, stehen Ihnen diese auch zum Nachbearbeiten in der aktuellen Warenliste zur Verfügung. Auch den Ausdruck der neuen Barcode-Etiketten können Sie selbst durchführen. Hierzu stellen wir Ihnen wie gewohnt Klebeetiketten zur Verfügung oder Sie benutzen eigene Klebeetiketten oder festeres weisses Papier (dünner weisser Karton - bitte kein farbiger Hintergrund) und befestigen diese ausgeschnittenen Barcode Schildchen an Ihrer Ware. Natürlich ist es auch weiterhin so, dass bei fehlenden oder abgelösten Barcodes die Waren nicht mehr verkauft werden kann und zu den Fundsachen muß. Deshalb bitte darauf achten, dass die Barcodes möglichst fest haften (Notfalls annähen, anbinden oder antackern - keine Stecknadeln verwenden! Verletzungsgefahr!). Die Barcodes sollten flach angebracht werden, damit diese abgescannt werden können. Umgeknickte oder beschädigte Barcodes können nicht gelesen werden. Dadurch wird der Verkauf schwieriger. Sie brauchen keine Warenliste mehr für uns auszudrucken, diese ist nur noch für Ihre Unterlagen bestimmt.
Die Wareneingabe im Onlineportal ist nur bis Freitag 11.10.2019 17:20 Uhr oder bis zum Erreichen der Höchstgrenzen (pro Verkäufer 60 Waren oder 6000 Waren Gesamtmenge) möglich.
Spätestens dann ist die Wareneingabe für Verkäufer geschlossen. Die Annahme der Waren im Schulhaus Winkelhaid beginnt wie gewohnt am 11.10.2019 um 17:30 Uhr. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Zeitplanung.

Ziel ist es natürlich den Verkauf Ihrer Waren zu beschleunigen, aber auch die Rücksortierung und Abrechnung zu vereinfachen. Alle nicht verkauften Waren stehen für Sie im Babywarenbörsen Portal weiterhin zur Verfügung, damit Sie bei den nächsten Börsen diese Waren nicht neu eingeben müssen. Auch die Barcode-Etiketten können weiter verwendet werden, sofern sich der Preis und der Barcode (5-stellige Zahl) nicht ändert.

Für Verkäufer*innen gilt weiterhin:
Der Verkäufer muß während der Börse zum Verkauf nicht anwesend sein.
Es gilt der auf der Ware angegebene Preis, keine Verhandlungsbasis.
Pro Verkäufer sind nur noch bis zu max. 60 Artikel möglich oder bis die Gesamtverkaufsmenge
   von 6000 Artikel erreicht ist, je nachdem was zuerst eintrifft. Danach ist für keinen Verkäufer
   mehr eine Wareneingabe möglich!
ggf. werden vor der Börse noch weitere Kontingente zur Wareneingabe freigegeben.
Pro 1-30 Artikel werden 3,- Euro Bearbeitungsgebühr berechnet
Preise nur 0,50 Euro Schritten auszeichnen
Verkaufserlös abzüglich 10% Provision wird bei Abholung der Waren gegen Vorlage Ihrer
   Kundenkarte/Abholschein ausbezahlt.
Nicht abgeholte Ware wird 2 Wochen beim BRK Winkelhaid aufbewahrt, danach wird die Ware
   ohne Anspruch auf Entschädigung der Altkleiderverwertung zugeführt.
Nur saubere, unbeschädigte und vollständige Ware findet Käufer und wird ausgelegt.
   Wir behalten uns vor, deswegen Verkäufer auch auszuschliessen vom Verkauf.
Keine Unterwäsche, Hygieneartikel oder Kleinteile (z.b. Strümpfe) zum Verkauf anbieten, diese
   werden nicht ausgelegt. Keine Umstandsmoden, da uns hierzu die Anprobemöglichkeiten fehlen.
Sie können bis zu max. 5 gleiche Teile (z.b. 5 T-Shirts der gleichen Grösse) oder zusammengehörende Ware (z.B.
   Bluse mit Rock) der gleichen Grösse mit Schnur gut gesichert zusammenbinden und zu einem Preis verkaufen.
   Bitte keine "Pakete" zum Verkauf packen, die Waren müssen offen (gut zusammengebunden
   und mit Barcodeetikett versehen) bei der entsprechenden Kleidergrösse ausgelegt werden können.
Kennzeichnen Sie auch Ihre Behälter und Kartons mit Ihrer Kundennummer. Sonst keine
   Rückgabe möglich.
Achten Sie auf korrekte Auszeichnung der Waren. Ohne Barcode oder Kundennummer auf der
   Ware ist ein Rücksortieren nicht möglich ⇒ Fundsachen

Sollten Sie Probleme bei der Eingabe der Waren oder beim Ausdruck der Etiketten haben können Sie unsere Hilfe-Hotline unter (09187) 974011-01 kontaktieren. Probieren Sie es einfach zu einer anderen Uhrzeit wieder, falls wir nicht erreichbar sind. Herzlichen Dank.

Sollte jemand keinerlei Möglichkeit haben die Etiketten auszudrucken, können Sie uns, nach Eingabe der Waren im Internetportal, unter (09187) 974011-01 oder per Email an babyerse@brk-nl.de (Öffentlicher Schlüssel PGP/GnuPG zum Verschlüsseln von Emails) kontaktieren. Abholung der ausgedruckten Etiketten spätestens am Donnerstag Abend (20-22 Uhr) vor der Börse im BRK Haus Winkelhaid, Schießmantelstr. 4, 90518 Altdorf-Ludersheim.

Die nächsten Börsen:
Frühjahr/Sommer 21.03.2020
Herbst/Winter 10.10.2020